Profitieren Sie von unserem Wissen rund um das Thema Umwelt.

Von aktuellen Geschehnissen des Unternehmens wie neue Kooperationen, über grundsätzliche Informationen wie betrieblicher Umweltschutz, bis zu Neuigkeiten in der Branche wie neue Gesetze. In unserem Blog ist für jeden Leser etwas Interessantes dabei.

Top News

| Michael Beetz

Referentenentwurf zur Behandlungsverordnung

Am 16.09. diesen Jahres ist der aktuelle Referentenentwurf zur Behandlungsverordnung veröffentlicht worden. Diese soll das bereits im Jahr 2005 in Kraft getretene Elektronikgerätegesetz (kurz: ElektroG) ergänzen und konkretisieren.

weiterlesen
| Johanna Stein

Ein Erfahrungsbericht zeigt was sich in 15 Jahren ElektroG verändert hat

Vor nun mehr als 15 Jahren ist das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (kurz: ElektroG) in Deutschland in Kraft getreten. Doch wie fing alles an und was hat sich im Laufe der Jahre verändert?

weiterlesen
| Johanna Stein

Internationaler Tag des Elektroschrotts

Der Internationale Tag des Elektroschrotts findet am 14. Oktober 2020 statt. Finden Sie mit einem Quiz heraus, wie viel Sie bereits über Elektroschrott wissen.

weiterlesen
| Christophe Schneider

Novelle des ElektroG mit weitreichenden Folgen für Hersteller/Vertreiber von Elektro- und Elektronikgeräten

Diese zieht für Hersteller und Vertreiber weitreichende Konsequenzen nach sich. Welche, erfahren Sie hier.

weiterlesen
| Christophe Schneider

Empfehlungen des UBA für die Weiterentwicklung der Behandlungsanforderungen nach ElektroG

Unter Einbindung von ungefähr 200 relevanten Akteuren wurden Empfehlungen für mögliche Behandlungsanforderungen an Elektroaltgeräte entwickelt, diskutiert und bewertet.

weiterlesen
| Christophe Schneider

Novellierung des Batteriegesetzes (BattG)

Die Novelierung des BattG bringt für Hersteller, aber auch Rücknhamestellen neue Anforderungen mit sich.

weiterlesen
| Johanna Stein

Umweltbundesamt lässt Pfandsystem für Batterien prüfen

Ein vom Umweltbundesamt ausgeschriebenes Gutachten soll prüfen, ob eine Pfandpflicht zu höheren Sammelmengen von Altbatterien sowie zur Eindämmung von Bränden beim Transport führen kann.

weiterlesen
| Johanna Stein

Deutschland verfehlt EU-Sammelquote für Elektro- und Elektronikaltgeräte

Laut dem Umweltbundesamt (UBA) hat Deutschland in 2018 mit 853.000 zurückgegebenen Tonnen an Elektro- und Elektronikaltgeräten die vorgeschriebene Mindestsammelquote von 45% mit 43,1% nicht ganz erreicht.

weiterlesen
Sprechen Sie uns an!

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.