Erklaerung von Umweltgesetzen und Fachbegriffen wie ElektroG, BattG, VerpackG und WEEE.

Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV)

Durch die Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) wird vorgeschrieben, dass Gewerbebetriebe ihre Abfälle schon an der Anfallstelle trennen müssen, damit eine möglichst hochwertige Verwertung der Abfälle ermöglicht wird. Darüber hinaus ist diese Getrennthaltung zu dokumentieren und bei Bedarf der zuständigen Behörde vorzulegen.

War diese Antwort hilfreich?
« zurück zur Übersicht